Der Schulleiter

Carmine Bucci

Schulleiter und Dozent bei der Fachschule für Atlaslogie

Beisitz im Vorstand vom Schweizerischen Verband für Atlaslogie SVFA

Komplementär Therapeut mit Kantonsprüfung im Tessin

Dipl. Atlasogist (SVFA)

Dipl. Craniosacral Therapeut (Cranio Suisse®)

Mein Weg zur Atlaslogie...

Kurz vor meinem Studiumsabschluss als Sanitärtechniker, litt ich plötzlich an starken Rückenschmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich. Trotz Anwendung verschiedener schulmedizinischen Therapien, liessen meine Beschwerden nicht nach. Nach 10 monatiger Odyssee mit starken Rückenschmerzen, stiess ich schliesslich auf die Atlaslogie. Schon nach der ersten Behandlung hatte ich das Gefühl, es habe sich etwas grundsätzliches in meinem Rücken verändert. Nach jeder Behandlung ging es mir etwas besser. Nach der achten Atlaslogie-Sitzung war ich schliesslich schmerzfrei. Ich war von dieser Methode so begeistert, dass ich mich nach meinem Technikerstudium umgehend für den nächsten Atlaslogie-Lehrgang bei Walter Landis anmeldete...

Ich bin heute, nach über 20 Jahren Tätigkeit als Atlaslogist, immer noch von der Wirkungsweise der Atlaslogie fasziniert. Die täglich positiven Rückmeldungen von meinen Klienten, motivieren mich immer wieder von neuem in meiner Tätigkeit als Komplementär Therapeut. Nun freue ich mich mein langjähriges Wissen um diese wunderbare Methode weiterzugeben.

Carmine Bucci

Curriculum

- 2021 Beisitz im Vorstand vom Schweizerischen Verband für Atlaslogie SVFA

- 2021 Gründung der Fachschule für Atlaslogie n. Walter Landis in Pfäffikon

- 2020 Jubiläum: 20 Jahre tätig im Bereich der Komplementärmedizin

- 2017 Neueröffnung “Centro Complemed" in Ponte Tresa (TI)

- 2016 Kant. Prüfung als Komplementär Therapeut im Kanton Tessin

- 2015 Trainer „Achtsame Berührung - kinderleicht, Cranio Suisse

- 2010 Lehrgang Baby- und Kinderbehandlung, Schwangerschaft, Geburt und Trauma

- 2010 Neueröffnung "Zentrum Komplemed" in Pfäffikon ZH

- 2005 Weiterbildung Craniosacral Therapie "biodynamisch"

- 2004 Weiterbildung Craniosacral Therapie für Babys und Kinder

- 2004 Diplom Craniosacral Therapie "biomechanisch",

- 2004 Medizinisches Grundwissen bei Paramed mit 622 Std.

- 2003 Klassische Massage, Grundlagen bei Paramed in Baar (ZG)

- 2001 Touch for Health, Kurs 1, Kinesiologie Basiskurs

- 2000 Neueröffnung Gemeinschaftspraxis in Dietlikon (ZH)

- 2000 Diplom als Atlaslogist bei Walter Landis, Fachschule für Atlaslogie in Baar (ZG)

- 1998 Studiumsabschluss in der Haustechnik als eidg. dipl. Sanitärtechniker TS